FÄRBER GMBH

Übersicht Umwelttechnik - Schlüsselnummern

  • SN 31411*29-32Bodenaushub, Humus und sonstige Gesteine, rein – ohne Verunreinigungen
  • SN 31411* 33 + 31424*37Bodenaushub verunreinigt mit Baurestmassen, kein Verdacht auf Kontamination, exkl. ALSAG - bis 30 Vol% mineralische bodenfremde Bestandteile
  • SN 31411* 33 + 31424*37Bodenaushub verunreinigt mit Baurestmassen, kein Verdacht auf Kontamination, über 30 bis 50 Vol% mineralische bodenfremde Bestandteile
  • SN 31410Sortenreiner Asphalt, bituminös gebunden ohne Schadstoffe (z.B. Chrom, PAK), entspricht den Anforderungen der Qualitätsklasse U-A gem. Recycling-BaustoffVO
  • SN 31410Sortenreiner Asphalt, bituminös gebunden ohne Schadstoffe (z.B. Chrom, PAK), entspricht den Anforderungen der Qualitätsklasse U-B oder B-B gem. Recycling-BaustoffVO
  • SN 54912Sortenreiner Asphalt, bituminös gebunden, entspricht den Anforderungen der Qualitätsklasse B-D gem. Recycling-BaustoffVO
  • SN 31410Asphalt gem. Anhang 2 DepVO 2008, bituminös gebunden, ohne Qualitätsnachweis welcher die Kriterien zur Ablagerung auf einer Baurestmassendeponie einhält (nicht kontaminiert, bis 10 Vol% organische Bauwerksbestandteile z.B. Kunststoff und Holz jedoch keine Baustellenabfälle)
  • SN 31410Sortenreiner Asphalt, bituminös gebunden, entspricht den Anforderungen der Reststoffdeponie gem. DepVO 2008
  • SN 54912*77Teerhaltiger Straßenaufbruch (gefährlicher Abfall)
  • SN 54912Gussasphalt, BRM gem. Anhang 2 DepVO 2008, ohne Kontamination
  • SN 31427*17Sortenreiner mineralischer Betonabbruch unbewehrt und Kantenlänge unter 80 cm, frei von jeglichen Verunreinigungen, aus verwertungsorientiertem Rückbau gem. Recycling-BaustoffVO und ÖNORM B3151
  • SN 31427*17Sortenreiner mineralischer Betonabbruch bewehrt oder Kantenlänge über 80 und unter 150 cm, frei von jeglichen Verunreinigungen, aus verwertungsorientiertem Rückbau gem. Recycling-BaustoffVO und ÖNORM B3151
  • SN 31427*17Sortenreiner mineralischer Betonabbruch bewehrt oder Kantenlänge über 150 cm, frei von jeglichen Verunreinigungen aus verwertungsorientiertem Rückbau gem. Recycling-BaustoffVO und ÖNORM B3151
  • SN 31427Betonabbruch, welcher nicht den Anforderungen der Recycling-BaustoffVO entspricht
  • SN 31427Betonabbruch, nicht sortenrein, nicht kontaminiert, welcher nicht den Anforderungen des Anhang 2 DepVO 2008 entspricht, bzw. über 10 Vol% organische Bauwerksbestandteile oder Anteile an Baustellenabfälle enthält
  • SN 31409*18Sortenreiner mineralischer verwertbarer Bauschutt, frei von jeglichen Störstoffen und frei von jeglichen Verunreinigungen, aus verwertungsorientiertem Rückbau gem. Recycling-BaustoffVO und ÖNORM B3151
  • SN 31409Sortenreiner mineralischer verwertbarer Bauschutt, frei von jeglichen Störstoffen mit geringfügigen Verunreinigungen bis maximal 3 Vol% ohne gefährliche Abfälle, aus verwertungsorientiertem Rückbau gem. Recycling-BaustoffVO und ÖNORM B3151
  • SN 31409Mineralischer Bauschutt, bis max. 10 Vol% (organische Bauwerksbestandteile gem. Anhang 2 DepVO) Verunreinigung ohne gefährliche Abfälle
  • SN 31409Mineralischer Bauschutt, nicht sortenrein, nicht kontaminiert, welcher nicht den Anforderungen des Anhang 2 DepVO 2008 entspricht bzw. über 10 Vol% nicht mineralische Bauwerksbestandteile oder Anteile an Baustellenabfälle enthält
  • SN 31409Baurestmassengemisch zur Deponierung – nicht verwertbar Bauschutt (keine Baustellenabfälle) gem. Anhang 2 DepVO 2008
  • SN 31409Gasbeton (Ytong)
  • SN 31408*17Sortenreines Glas aus Abbruchmaßnahmen
  • SN 91206Gemischte Bauabfälle (gewerbemüllähnlich), keine gefährlichen Abfälle im Sinne derFestsetzungsverordnung idgF. bzw. der Abfallverzeichnisverordnung idgF.
  • SN 31409Sortenreines Heraklith
  • SN 31412Sortenreine Asbestzementplatten (Eternit)
  • SN 31409Eternit NT, sortenrein, asbestfrei
  • SN 31412Bauschutt gemischt mit Asbestzementplatten (Eternit)
  • SN 31438Gipskartonplatten/Gipsabfälle
  • SN 17201*02 + 17202*02Unbehandeltes Holz (stoffliche Verwertung)
  • SN 17201*03 + 17202*03Behandeltes Holz (stoffliche Verwertung)
  • SN 17201*01 + 17202*01Behandeltes Holz (thermische Verwertung)
  • SN 17102Wurzelstöcke, Strauchschnitt
  • SN 91501Straßenkehricht
  • SN 31625Bohrschlamm